logo

    Wann benötigen Sie Ihren Mietwagen?

    Reiseziel Vereinigtes Königreich

    Das Vereinigte Königreich von Großbritannien und Nordirland ist der größte Inselstaat Europas und setzt sich zusammen aus den Teilstaaten England, Wales, Schottland und Nordirland. Großbritannien ist eine konstitutionelle-parlamentarische Monarchie und das Staatsoberhaupt ist die Königin Elizabeth II., die auch das Staatsoberhaupt von so manchen ehemaligen brittischen Kolonien wie Neuseeland oder Jamaika ist.

    Neben dem Festland, auf denen man ausgezeichnete Mietwagen Touren machen kann, gehören zu Großbritannien noch ca. 1000 kleinere Inseln. Die wichtigsten Gruppen sind dabei unter anderen die Shetland-Inseln und die Orkney-Inseln in der Nordsee.

    Verkehrsregeln Vereinigtes Königreich

    Überblick

    Geschwindigkeit Ortschaften30 mph (ca. 48 km/h)
    Geschwindigkeit Autobahn70 mph (ca. 112 km/h)
    Geschwindigkeit Landstraße60 mph (ca. 96 km/h)
    Links/RechtsverkehrLinksverkehr, rechts überholen
    Promillegrenze0,8 Promille
    Gurtpflichtja
    KindersitzBis 12 Jahre oder 150 cm ist ein Kindersitz Pflicht.
    MobiltelefonEs darf nur über die Freisprechanlage telefoniert werden.
    VorfahrtsregelnRechts vor links. „Give Way“ oder „Stop“-Schild kennzeichnet untergeordnete Straße. Hauptstraßen haben meistens Vorfahrt.
    KreisverkehrIm Kreisverkehr haben die Fahrzeuge Vorfahrt.
    Spezielle Vorschriften des LandesRauchen ist in England in Mietwagen verboten, in Schottland in allen PKWs verboten.
    ParkregelungGelb-markierte Straßenränder: Parken verboten; doppelt rot-markierte Straßenränder: absolutes Halteverbot (nur in London).

    Besonderheiten

    Führerschein

    Ihr deutscher Führerschein ist gültig.

    Mindestalter

    Das Mindest- und Höchstalter variiert zwischen den Anbietern und auch zwischen den Fahrzeugklassen. Meistens liegt das Mindestalter zwischen 21 und 25 Jahre und der Führerschein muss 1 bis 2 Jahre alt sein.
    Bei einigen Anbietern müssen Fahrer, die unter einer festgelegten Altersgrenze liegen, eine zusätzliche Gebühr bezahlen.

    Details findet man in den Mietbedingungen des Anbieters! (In Punkt 3 – Daten eingeben & bezahlen – unter AGB)

    Tankregelung

    Es gibt 2 Varianten:

    1. Der Tank wird voll übernommen und mit vollem Tank zurückgegeben. Fehlmengen werden hier berechnet.
    2. Der Tank wird voll übernommen und auch bezahlt. Das Fahrzeug soll hier mit leerem Tank zurückgegeben werden. Restmengen werden NICHT erstattet.

    Welche Tankregelung zum Einsatz kommt, finden Sie in den Details der Ergebnisliste. Auf die Tankregelung haben wir keinen Einfluss.

    Die Angaben dienen der Information und erfolgen ohne Gewähr auf die Richtigkeit und Vollständigkeit.