logo

    Wann benötigen Sie Ihren Mietwagen?

    Reiseziel Faro

    Wissenswertes über Faro

    Faro ist die Hauptstadt der Algarve und liegt im Süden von Portugal. Neben Lissabon und Porto ist in Faro der dritte internationale Flughafen auf dem portugiesischen Festland beheimatet. Faro ist eine Hafen- und Industriestadt und bildet das Wirtschafts- und Verwaltungszentrum der gesamten Algarve. Besonders reizvoll wird Faro durch seine vorgelagerte Insel „Ilha de Faro“ und sein riesiges Naturschutzgebiet mit weiten Lagunenlandschaften. Die beste Reisezeit, um Faro und die Algarve mit einem günstigen Mietwagen zu erkunden, ist von Mai bis November. Dank des ausgeglichenen Klimas können Sie nahezu das ganze Jahr über Sonne genießen und im glasklaren Wasser baden. Allerdings kann es im Sommer trotz eines stetig wehenden Windes auch sehr heiß werden, so dass es sich lohnt, einen Mietwagen mit Klimaanlage zu buchen.

    Mit dem Mietwagen durch Faro

    Faro ist eine quirlige Stadt, die neben vielfältigen Unterhaltungsangeboten und Einkaufsmöglichkeiten auch kulturell einiges zu bieten hat. Neben einer interessanten Altstadt und verschiedenen historischen Bauwerken lassen sich unverkennbar die Einflüsse der Araber finden, die Faro über 500 Jahre besetzt hatten. Gehen Sie also mit Ihrem Leihwagen auf Entdeckungstour und folgen Sie den Spuren der Araber. Sehenswert sind insbesondere die „goldene“ Kirche Igreja do Carmo mit ihrem Gebeinhaus, in dem noch heute zu manchen Stunden die Knochen rasseln sollen. Romantischer ist es bei der von Orangenbäumen umgebenen Kathedrale von Faro, die das Wahrzeichen der Stadt darstellt. Auch alle Sportbegeisterten kommen in Faro auf ihre Kosten. Neben Aktivitäten in und am Wasser ist Faro insbesondere für seine tollen Golfmöglichkeiten bekannt. Faros Golfplätze gelten als die schönsten und qualitativsten von ganz Europa.

    Die Umgebung im Leihwagen erkunden

    Natürlich können Sie sich auch in einer Stadt wie Faro erholen: Als Hauptstrand von Faro gilt der Praia de Ilha. Dieser befindet sich auf der vorgelagerten Insel und lässt sich entweder mit einem Boot oder über eine Brücke erreichen. Der endlos erscheinende feine Sandstrand wird auch von Einheimischen stark besucht. Restaurants und Kioske säumen die Straße oberhalb des Strandes, in der Hochsaison herrscht reger Betrieb. Ein Urlaub hier lohnt sich auf jeden Fall. Wer dann wieder Kraft getankt hat, kann sich mit einem Mietwagen die Umgebung anschauen. Das Streckennetz rund um Faro ist gut ausgebaut und bereitet keinerlei Probleme. Flexibel können Sie Ihre Zielorte anvisieren und bequem zum Beispiel Funchal entdecken und den Aufenthalt dort genießen. Aber auch eine längere Mietwagen Tour entlang der Küste ist ein Erlebnis: Auf diesen Strecken wechseln sich bizarre Steilküsten, weite Sandstrände und einsam wirkendes Bergland miteinander ab. Machen Sie mit Ihrem Mietwagen auf alle Fälle einen Stopp in dem kleinen Örtchen Tavira. Dieser gilt als der schönste der Algarve und ähnelt aufgrund seiner vielen kleinen Brücken und Kanälen der italienischen Stadt Venedig.

    Verkehrsregeln Portugal

    Überblick

    Geschwindigkeit Ortschaften50 km/h
    Geschwindigkeit Autobahn120 km/h (Fahranfänger: 90 km/h)
    Geschwindigkeit Landstraße90 bzw. 100 km/h
    Links/RechtsverkehrRechtsverkehr
    Promillegrenze0,5 Promille
    Gurtpflichtja
    KindersitzBis 12 Jahre oder 150 cm ist ein Kindersitz Pflicht.
    StraßennutzungsgebührenDie meisten Autobahnen sind gebührenpflichtig.
    MitführpflichtWarndreieck, Verbandskasten und Warnweste sind mitzuführen.
    MobiltelefonEs darf nur über die Freisprechanlage telefoniert werden.
    VorfahrtsregelnRechts vor links; Auto vor Fahrrad
    KreisverkehrIm Kreisverkehr haben Fahrzeuge Vorfahrt.
    Spezielle Vorschriften des LandesFahranfänger (1. Jahr) müssen eine entsprechende Plakette am Fahrzeug haben.

    Besonderheiten

    Führerschein

    Ihr deutscher Führerschein ist gültig.

    Mindestalter

    Das Mindest- und Höchstalter variiert zwischen den Anbietern und auch zwischen den Fahrzeugklassen. Meistens liegt das Mindestalter zwischen 21 und 25 Jahre und der Führerschein muss 1 bis 2 Jahre alt sein. Bei einigen Anbietern müssen Fahrer, die unter einer festgelegten Altersgrenze liegen, eine zusätzliche Gebühr bezahlen.

    Details findet man in den Mietbedingungen des Anbieters! (In Punkt 3 – Daten eingeben & bezahlen – unter AGB)

    Tankregelung

    Es gibt 2 Varianten:

    1. Der Tank wird voll übernommen und mit vollem Tank zurückgegeben. Fehlmengen werden hier berechnet.
    2. Der Tank wird voll übernommen und auch bezahlt. Das Fahrzeug soll hier mit leerem Tank zurückgegeben werden. Restmengen werden NICHT erstattet.

    Welche Tankregelung zum Einsatz kommt, finden Sie in den Details der Ergebnisliste. Auf die Tankregelung haben wir keinen Einfluss.

    Die Angaben dienen der Information und erfolgen ohne Gewähr auf die Richtigkeit und Vollständigkeit.